Pferdehaltungsanlagen - zeitgesteuerte Heuraufen im Offenstall

Zusatztermin Sachkundelehrgang Pferdehaltung 08/20

gem. §11 TierSchG

Der Lehrgang vermittelt Grundlagen aus den Bereichen Tierschutz, Pferdeverhalten, Haltung, Fütterung, Gesundheit, Hufkunde, Bewegen und Unfallverhütung. Die Schulung mit Prüfung kann als Qualifikations-Nachweis für Pferdehalter und Pferdetransporteure bei Ämtern (Veterinärämter, Bauämter, Landwirtschaftsämter) sowie Versicherungen, Banken und Gerichten gelten.

Dozenten:
Frank Behrens-Giannis
Hosemanship-Trainer
Svenja Christke
B.Sc. Pferdewissenschaften
Sabine Heidel
Master Mensch-Pferd-Kommunikation
Werner A. Klein
Dipl.-Ing. agr.
Claudia Zerlik
Tierärztin
Dr. Barbara Rauch
Dipl.-Ing. agr.

Inklusive: Schulungsunterlagen, Prüfung

Inhalt:
Pferdeverhalten, Ansprüche an die Umwelt
Tierschutzgesetz, Bewegen von Pferden unter Tierschutzaspekten,
Leitlinien Pferdehaltung und Pferdesport
Verladen und Transportieren, Tierschutztransportverordnung

Pferdehaltung: Raumbedarf, Stallbau
Großklima, Kleinklima, Stallklima; Luftqualität
Alternativen zur Boxenhaltung; Weideführung

Grundlagen Betriebsorganisation und Management
Unfallverhütung bei Haltung und Umgang mit Pferden

aktiver und passiver Bewegungsapparat
Beurteilung Gesundheitszustand; Erste Hilfe
Kreislauf, Atmungssystem
Impfungen, Parasitenbekämpfung

Anatomie und Physiologie des Pferdehufs
Hufpflege und Hufbeschlag

Verdauungssystem, Verdauungsphysiologie
Nährstoffe, Futtermittel, Futterqualität
Bedarfsanalyse, Rationsberechung

Prüfung: Prüfung Sachkunde und  Prüfung VO (EG) 1/2005 zum Schutz von Tieren beim Transport

Datum

27 Aug 2020 - 30 Aug 2020
Expired!

Uhrzeit

9:00 - 17:30

Preis inkl. MwSt.

446,25 €

Ort

Tagungszentrum JH Köln Riehl
An der Schanz 14, 50735 Köln